KOSTENLOSER VERSAND AB 25 € in 🇩🇪

Protein-Schoko-Pudding

Protein-Schoko-Pudding im Glas

Schokopudding muss nicht unbedingt ungesund sein und ja, Schokopudding darfst Du auch zum Frühstück essen. Außerdem passt Schokopudding nicht nur in eine ausgewogene Ernährung, sondern auch zu einer veganen Ernährungsphilosophie. Wie? Ganz einfach mit diesem Rezept.

Damit es nicht nur gut schmeckt, sondern Du mit diesem Schokopudding gleichzeitig ein Teil Deines Proteinbedarfs abdeckst, haben wir mit unserem Proteinpulver ein paar extra pflanzliche Proteine reingerührt. Wer es noch schokoladiger mag, nimmt einfach das BAOWOW Protein Pulver Schoko, Experimentierfreunden und -freundinnen empfehlen wir das BAOWOW Protein Pulver Kurkuma.

Zutaten für einen Protein-Pudding:

  • 2 TL BAOWOW Pur Protein
  • 2 TL Kakao
  • ca. 4 EL Chiasamen
  • 150-200 ml Pflanzendrink oder Wasser

So geht's:

Flüssigkeit mit Kakao, dem Protein Pulver und den Chiasamen mischen und mind. 15 Minuten oder noch besser über Nacht quellen lassen. Bei Bedarf mit Kokosblütenzucker o.ä. süßen. Die Masse in Gläser verteilen und mit frischem Obst (z.B. Himbeeren, Heidelbeeren, Banane), Samen, Mandeln, Kakaonibs etc. toppen. Deiner Kreativität und Deinem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt.